DEUTSCH | ENGLISH

Auf Wiedersehen!

Die Orchesterakademie Ossiach wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr! Leider wird die OAO im Jahr 2014 nicht mehr weitergeführt. Wir danken unserem treuen Publikum und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

Bitte nicht mehr bewerben!

Mit Ende des Jahres 2013 endet leider auch die Existenz der Orchesterakademie Ossiach. Vorerst! Wir danken einstweilen allen Bewerbern und Interessenten!

Die Dozenten

Johannes Auersperg, Kontrabass

Andreas Blau, Flöte
Berliner Philharmoniker

Ian Bousfield, Posaune
Soloposaunist der Wiener Philharmoniker, Royal Academy of Music London

Albena Danailova, Violine
Konzertmeisterin Orchester der Wiener Staatsoper

Fritz Dolezal, Violoncello
Wiener Philharmoniker

Otmar Gaiswinkler, Posaune
Soloposaunist der Wiener Symphoniker, Musikuniversität Wien

Richard Galler, Fagott
Solofagottist der Wiener Symphoniker, Musikuniversität Wien

Christoph Hartmann, Oboe
Berliner Philharmoniker

Michael Hasel, Flöte
Berliner Philharmoniker

Johann Hindler, Klarinette
Wiener Philharmoniker, Musikuniversität Wien 

Günter Högner, Horn
Musikuniversität Graz

Rainer Honeck, Violine
Konzertmeister der Wiener Philharmoniker

Daniela Jung, Violine
Konzertmeisterin Deutsche Oper Berlin

Hubert Kroisamer, Violine
Wiener Philharmoniker

Rainer Küchl, Violine
Erster Konzertmeister der Wiener Philharmoniker und des Staatsopernorchesters, Musikuniversität Wien

Elmar Landerer, Viola
Wiener Philharmoniker

Ignacy Miecznikowski, Viola
Berliner Philharmoniker

Anton Mittermayr, Schlagwerk
Musikuniversität Wien, Wiener Philharmoniker 

Béatrice Muthelet, Viola
Solobratschistin des Mahler Chamber Orchestra, Lucerne Festival Orchestra

Robert Nagy, Violoncello
Solocellist der Wiener Philharmoniker, Musikuniversität Wien

Hans Peter Ochsenhofer, Viola
Wiener Philharmoniker, Musikuniversität Wien 

Alois Posch, Kontrabass
ehem. Solobassist der Wiener Philharmoniker, Musikuniversität Wien

Hans Peter Schuh, Trompete
Solotrompeter der Wiener Philharmoniker, Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz

Matthias Weber, Kontrabass
Münchner Philharmoniker, Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart

Jan Wessely, Horn
Gewandhausorchester Leipzig